Phil mit einem stylishen Back Tail © Christoph Möller
 

Interview: Philipp Josephu

  • Bild:
  • 18.04.2012 | 00:00 | (sportnet.at)

    Philipp zerlegt schon seit einiger Zeit die Streetspots und Parks, die das schöne Salzburgerland zu bieten hat. So hat sich der Junge in den letzten Jahren einen Namen in der Szene gemacht und das weit über Salzburg hinaus. Philipp gibt Gas auf seinem Brett und das auf einem enorm technischen Level. Wir sind beeindruckt und so holten wir ihn uns zu einem Interview. Check it!

    Geboren und aufgewachsen in? Geboren in Salzburg, aufgewachsen in einem Vorort Salzburgs

    Momentan lebst du wo? Salzburg

    Von wem wirst du unterstützt? 
    Lakai , Ezekiel , Muckefuck Urethane, 4Seasons Boardshop, GP-Daily

    Erzähl uns wie geht es dir, was machst du gerade so und was hast du in nächster Zeit vor?
    Ich bin zurzeit Student und versuche die Freizeit produktiv mit Skaten und Filmen zu nützen. Meine Pläne für die Zukunft sind weiterhin Rollen so viel es geht und Spaß zu haben.

    Wie und wann hast du zu skaten begonnen? Kannst du dich noch an dein erstes Board erinnern?
    Mit meinem großen Bruder vor ca. 10 Jahren mit einem billigen Kaufhaus Board.

    Was macht deiner Meinung nach Skateboarding einzigartig?
    Die endlosen Möglichkeiten, das Freiheitsgefühl, die Freundschaften und der große Spaß-Faktor.

    Was zeichnet einen wirklich guten Skater aus? Hast du irgendwelche Favourites?
    Da hat jeder andere Ansichten, jedoch finde ich merkt man es sofort wenn man beim Zusehen schon Spaß hat dann ist das ein gutes Zeichen.
    Favourites wären PJ Ladd , Jimmy Carlin, Daewon Song, Shane O´neil, Nyjah Huston und viele mehr. Es gibt zu viele gute Skater um alle nennen zu können.

    Deine Top 5 Videoparts of all Time?
    Naja mittlerweile sieht man dauernd heftige parts im Internet von irgendwelchen Typen. Aber top sind auf jeden fall:
    Nyjah´s Rise and shine
    Pudwills Big Bang
    Shane O´neills part im Not another transworld video
    Alle rodney vs. Daewon parts
    Und noch viele andere

    Welche 5 Songs dürfen in deiner Playlist nie fehlen?

    Dr. Dre– Still dre
    Mobb Deep - Survival of the Fittest
    Jedi mind Tricks – When crows descend upon you
    Deadmau5 – Ghost n stuff ( nero remix)
    Gramatik – I really do believe

    Philipp's favourite Songs & Clips


    Was inspiriert dich?

    Freunde, Musik, Skatevideos, Spots, Gute Sessions

    Du rockst ja schon seit einigen Jahren die Parks und Straßen von Salzburg. Wie würdest du Salzburg als Skatestadt beschreiben?
    Sbg ist nicht unbedingt die ideale Stadt um den Sport auszuüben. Eine Halle gibt es schon seit einigen Jahren nicht mehr und die Zuständigen der Stadt interessiert’s auch kaum ob sich daran was ändert.
    Jedoch seit letztem Herbst hat sich Street Spot mäßig einiges getan. Da können wir uns mittlerweile echt nicht mehr beschweren, es zahlt sich auf jeden Fall aus, Sbg mal aus zu checken.

    Wie würdest du die Szene in Salzburg beschreiben?
    Die Szene ist klein aber fein, jeder kennt jeden und kaum jemand hat Probleme mit jemandem.
    Alle haben Spaß miteinander und das ist die Hauptsache.



    Der beste Skatespot oder Park den du je gefahren bist?
    Spotmäßig ist auf jeden Fall Barcelona weit vorne weil es einfach so viele unterschiedlichste Spots auf engstem Raum gibt.

    Du bist ja vor ein paar Jahren über die Red Bull Mannymania, nach NYC eingeladen worden und hast dort sogar recht gut abgeschnitten. Wie war die Erfahrung für dich? Wie hat dir NY gefallen bzw. welchen Eindruck hat dir die Stadt vermittelt?
    Es war eine super Erfahrung, ich bin sehr dankbar dafür. NYC ist sehr cool und einfach riesig. Sollte sich jeder Mal anschauen. Die Stadt ist mit keiner anderen vergleichbar. Unterschiedlichste Kulturen und Völker auf engstem Raum.

    Du warst ja mit Philipp Schuster dort. Wie war dein Eindruck von ihm bzw. welche Verbindung habt ihr heute zu einander?
    Auf jeden Fall hatten wir eine super Zeit in NYC und seitdem hat sich daraus eine gute Freundschaft entwickelt.


    Was war deine bisher schönste/eindrucksreichste Reise und wieso?

    Ich freue mich jedes Mal zu verreisen, neue Kulturen und Länder kennen zu lernen. Da kann man nichts mit einander vergleichen denn jedes Land ist anders und hat somit seine Vor und Nachteile.
    Die USA hat mich bis jetzt immer stark beeindruckt, ob positiv oder negativ.

    Ich habe mir vor kurzem deinen kleinen Barcaclip angesehen. Wie sieht es bezüglich Videoprojekten aus? Bist du gerade am filmen für einen Movie? Gibt es ein konkretes Projekt?
    Ja unser Video ist in Arbeit (4Seasons video).. Wird in wenigen Monaten erscheinen. Footage haben wir mehr als genug. Filmen ist abgeschlossen und es wird bereits geschnitten... Simon Fraissler ist dafür zuständig und ich glaub einen größeren Glücksgriff könnte man da wohl nicht machen. Er hat auch meinen Barca Edit gemacht. Thx übrigens ;-)


    Was machst du wenn du mal gerade nicht am skaten bist?
    Ab und an Party machen ansonsten mit Freunden chillen, Uni stuff erledigen oder Xbox zocken.

    Willst du noch etwas sagen oder jemanden Grüßen?
    Grüße an alle die mich kennen und ein großes Danke an meine Sponsoren die mich unterstützen.
    Und danke an alle dudes für die feinen Sessions mit euch.

    Hier noch der kleine Barca-Edit von Philipp
    Mehr auf sportnet.at
      Mehr aus dem Web

      Neue Artikel