Artikel versenden

Trainer gefragt, Spieler in der Pflicht

Red Bull Salzburg trifft nach dem Kharkiv-Debakel heute (16.30) auf die SV Ried. Warum ein Trainerwechsel der falsche Weg wäre, er aus dem bunten Haufen eine Mannschaft formen muss.






Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@sport10.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.

[?] Schwer lesbar? » Neu laden




tipp3 Bundesliga Tabelle und Ergebnisse >>