Biketest suchen Testfahrer
 

Bike-Test: Wir suchen 7 Testfahrer

  • Bild:
  • 29.11.2011 | 13:19 | sport10

    Die toptimes-Bike-Testaktion geht 2012 in eine neue Runde. Sieben Superräder von Focus, Giant, Merida, Eybl, KTM, Specialized und Trek warten darauf, eine ganze Saison lang von fitten Leser/-innen getestet zu werden.

    Dass toptimes und seine Partner aus der Bikebranche zum Jahresbeginn Testpiloten suchen, hat ja schon Tradition. Entsprechend groß ist auch immer der Andrang der Leser/-innen, die diese einmalige Chance nutzen wollen, eine Saison lang auf absoluten Top­rädern herumradeln zu dürfen.

    2011 hatte sich (auf Grund der Räder) ein rein männliches Testteam ergeben – weshalb wir dieses Jahr speziell unsere Leserinnen dazu aufrufen, sich zu bewerben: Die Mountainbikes von Specialized und Trek sind nämlich Topgeräte, die explizit für Bikerinnen gebaut wurden. Und das Focus-Racebike passt nach Hersteller-Auskunft Frauen genauso gut wie Männern.
    Aber ob Mann oder Frau – für beide gelten die Kriterien, die du als Tester/-in erfüllen solltest.

    Wir suchen engagierte Biker/-innen, die ...

    • mindestens 18 Jahre alt sind;
    • das zu jedem Rad vorgegebene Anforderungsprofil erfüllen;
    • sich verpflichten, während der Testphase bis Oktober eine Kilometerleistung von mindestens 2.000 bis 3.000 Kilometer zu erbringen;
    • zumindest einen längeren Marathon bewältigen wollen;
    • es sich zutrauen, in vier toptimes-Ausgaben einen kurzen Testbericht zu verfassen und ein Aktivbild beizustellen.
    Wenn du überzeugt bist, diese Kriterien erfüllen zu können, dann bewirb dich als Testpilot! Wie das funktioniert, liest du im Kasten links. Wichtig aber ist: Zur Auslosung gelangen nur vollständig ausgefüllte Bewerbungen (siehe Kasten links) – wir wollen schließlich wissen, wem wir diese Superräder anvertrauen!

    So holst du dir dein Testbike

    Bis 13. Jänner hast du Zeit, einen kurzen Steckbrief mit deinen persönlichen Daten (Name, Alter, Größe, Adresse, Tel.-Nr.), dem Namen des gewünschten Testrades und einen kurzen „Bikerlebenslauf“ zu verfassen und entweder per Post oder E-Mail an uns zu schicken.

    Die Adressen:

    per Post: toptimes-Redaktion, ­Belgiergasse 3/1, 8020 Graz;
    per E-Mail: office@toptimes.at
    Unter allen Bewerber/-innen, die die geforderten Kriterien erfüllen, werden die 7 Testpersonen ausgelost, verständigt und auf www.sport10.at/toptimes präsentiert!

     

    TESTBIKE
    FOCUS CAYO EVO 2.0


    Wert: € 2.999,–
    Dein Profil: Du stehst auf lange Touren über Alpenpässe und nimmst auch an Rennen teil, schätzt aber gleichzeitig ein ­gewisses Maß an Komfort. Außerdem bist du offen für Neues – wie die elektronische Di2-Schaltung von Shimano.
    Dein Testbike:
    Das Focus Cayo EVo 2.0 ist der Einstieg in die Profiklasse bei Focus. Das Bike aus 100 Prozent Carbon ist mit Shimanos elektronischer Di2-Schaltung ausgestattet und bringt alles mit, was man (oder frau) im Rennen und Training braucht.
    www.focus-bikes.de

     

    TESTBIKE
    Giant XTC COMPOSITE 29ER


    Wert: € 2.799,–
    Dein Profil:
    Du bist ein Wettkampftyp, der sich sowohl auf knackigen Cross Country-Rennen als auch auf Marathons mit anderen misst und jedes Jahr Kilometer und Höhenmeter bis zum Abwinken sammelt.
    Dein Testbike

    Das GIANT XTC Composite 29er ist das erste Carbon-Hardtail 29er von Giant. Der kurze Radstand fällt sofort ins Auge. Ausstattung: 100 mm-Fox Factory 32-Feder­gabel, SRAM X9-Schaltung, Avid Elixir 7-Bremsen. Insgesamt kannst du dich auf eines der fahrfreudigsten 29er einstellen.
    www.giant-bicycles.com

    TESTBIKE
    HAIBIKE GREED 29 RC


    Wert: € 3.999,–
    Die Ausnahme: Dieses Bike ist nicht für unsere Leser-Tester, sondern für unseren „Doc“ Alex Szyszkowitz reserviert. Der extrem sportliche Chirurg wird das Haibike für „toptimes Live dabei“-Storys einsetzen – und zwar gleich beim Cape Epic in Südafrika!
    Das Testbike
    Das Haibike greed 29 rc ist ein 9,7 kg leichtes 29er-Hardtail mit Carbonrahmen (1.030 g), einer 100 mm Fox 32 Terra Logic-Federgabel und extrasteifen Crank Brothers Cobalt 3-Laufrädern, die mit auffällig wenigen Speichen auskommen.
    www.haibike.de

    Mehr auf sportnet.at
      Mehr aus dem Web

      Schreiben Sie uns Ihre Meinung ()


      Neue Artikel